„Schnupfen und Augenjucken in der schönsten Jahreszeit.“

Allergien

Individuelle Schwachpunkte führen zu unterschiedlichen Erkrankungen.

Allergien- und Nahrungsmittelunverträglichkeiten beginnen häufig im Magen-Darmtrakt.

  • Reizdarm
  • Sodbrennen
  • Magenschmerzen
  • Morbus Crohn
  • Colitis Ulcerosa
  • Allergien, Ekzeme
  • Heuschnupfen
  • Neurodermitis
  • Schuppenflechte

Bioresonanz - Wellen, die etwas bewegen!

Effektiv und ohne Nebenwirkungen

Mit Hilfe der Bioresonanz können versteckte Ursachen chronischer Erkrankungen schnell und gezielt aufgespürt und auch behandelt werden.

Die Ursache chronischer Erkrankungen ist in der Regel nicht dort zu finden, wo das Symptom auftritt und chronische Erkrankungen haben häufig nicht nur eine Ursache, sondern viele verschiedene Belastungen führen zum chronischen Krankheitsbild.

1.      Chronisch Entzündliche Darmerkrankungen (CED)

Eine Ursache ist der häufige Einsatz von Antibiotika. Dadurch kommt es zu einer negativen Auslese überlebender Darmbakterien. Die überlebenden Keime richten sich im Darm zu einem für den Menschen krankmachenden Biotop ein. Das Ergebnis ist die langfristige Fehlbesiedelung des gesamten Magen-Darm-Traktes mit einer Anhäufung von Giftstoffen aus dem Bakterien- und Pilzstoffwechsel. Die Folge ist eine entzündliche Reaktion der Darmschleimhaut und ein rasante Zunahme chronisch entzündlicher Darmerkrankungen wie z.B. Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa, Divertikulitis, Reizdarmsyndrom.

Durch Testung und Therapie der individuellen Ursachen ist eine Ausheilung möglich.

2.      Allergien

Aus der allergischen Diathese, d.h. der allergischen Reaktionsbereitschaft entwickelt sich eine Allergie, wenn das Immunsystem unter Stress gerät. Ein gestresstes Immunsystem neigt zu Fehlinterpretationen und reagiert über.

Die häufigsten Symptome allergischer Reaktionen

  • Allgemeinsymptome
    Müdigkeit, Leistungsschwäche, Frieren, Schwindel

  • Kopfschmerzen und Migräne

  • Hautsymptome
    Quaddeln, Rötungen, Ödeme, Juckreiz, Neurodermitis in allen Schweregraden, Schuppenflechte

  • Schleimhautreizungen
    Schnupfen, Niesreiz, Bindehautentzündung, Augenbrennen

  • Gewichtsschwankungen

  • Magen-Darm-Symptome
    Völlegefühl, Magenschmerzen, Durchfälle, Meteorismus, Blähbauch, Dickdarmentzündungen

  • Herz-Kreislauf-Symptome
    Blutdruckschwankungen, Herzklopfen, Herzrasen, Herzrhythmusstörungen

  • Blasensymptome
    vermehrter oder verminderter Harndrang, Reizblase, Neigung zu Harnwegsinfekten

  • Muskeln, Gelenke
    Muskelschmerzen, rheumatische Beschwerden

  • Psychische Symptome
    Verstimmung, innere Unruhe, Verwirrtheit, Benommenheit, Angst- und Panikzustände, Aggressivität, Hyperaktivität bei Kindern

  • Anaphylaktischer Schock

Wichtig ist auch hier, die versteckten Ursachen für die allergische Reaktion zu finden, um das Immunsystem zu entlasten und die Fehlinterpretationen aufzulösen.

Allergien

effiziente und strukturierte Analyse

effektive Beratung und Behandlung

Bioresonanz
Menü schließen