„Taubheit, Kribbeln, Brennen.“

Tricur - Therapie

Die Tricur-Therapie ist ein spezielles Behandlungskonzept für die inneren Organe und Organsysteme. Mit zunehmendem Alter kann es zu Ab- und Einlagerungen von Fetten, Cholesterin, Zucker und Kalkverbindungen in Gefäßen, Nerven und Organen kommen, die zu gravierenden Funktionsstörungen führen können.

  • Neuralgien, (Poly-)Neuropathien
  • Schmerzsyndrome
  • Restless legs, Fibromyalgie
  • Durchblutungsstörungen, Krampfadern
  • Lymphstau, Lymphödeme
  • Arthrose
  • Bandscheibenschäden, Bandscheibenvorfall
  • Rheuma, Polyarthritis

Stellen Sie sich ein Sieb vor, das verstopft ist.

Genauso verhält es sich mit den Zellmembranen der Gefäße, der Nerven, der inneren Organe, des Bindegewebes, der Gelenkkapseln und der Bandscheiben, die nicht mehr oder nur noch eingeschränkt durchlässig sind. Die Versorgung mit Sauerstoff und Nährstoffen ist ebenso reduziert wie der Abtransport von Stoffwechselendprodukten. Es kommt zu Funktionseinschränkungen, Missempfindungen und Schmerzen.

Durchblutungsstörungen therapieren

Tricur – Therapie in 3 Schritten

Elektrotherapie - Pneumatische Pulsation - Fingerdruckmassage

Spüren Sie die Veränderung – Genießen Sie mehr Lebensqualität.

Menü schließen