zum vergleich

Mesotherapie vs PRP (Vampir Lifting) für Gesicht & Haare

Die PRP Behandlung

Die PRP-Behandlung, auch bekannt als “Vampir-Lifting”, nutzt die natürlichen Heilkräfte des eigenen Blutes. Bei dieser Behandlung wird eine kleine Menge Blut entnommen und in einer Zentrifuge verarbeitet, um das Plättchen reiche Plasma zu isolieren. Thrombozyten sind kleine wirksame Helfer, denn sie setzen Wachstumsfaktoren frei. In die Haut injiziert, fördern diese die Heilung und Regeneration der Hautzellen. Deshalb wird die PRP auch Eigenbluttherapie für Gesicht und Haare genannt.

Die klassische Mesotherapie

Die klassische Mesotherapie ist eine minimal invasive Hautverjüngungsbehandlung, bei der eine Mischung aus Vitaminen, Mineralien, Antioxidantien, Enzymen, Coenzymen, Hyaluronsäure und Wachstumsfaktoren direkt in die Haut injiziert wird. Diese Wirkstoffe werden sorgfältig ausgewählt, um spezifische Hautprobleme zu behandeln, der Hautalterung gezielt entgegenzuwirken oder das Haarwachstum anzuregen. Zum Beispiel werden Antioxidantien verwendet, um freie Radikale zu neutralisieren und die Haut vor Umweltschäden zu schützen, während Hyaluronsäure dazu beiträgt, die Haut zu hydratisieren und aufzupolstern. Bioidentische Wachstumsfaktoren haben vergleichbare Wirkungen wie die Wachstumsfaktoren aus Thrombozyten beim Vampire Lifting. Durch die direkte Injektion dieser Wirkstoffe in die Haut fördert die Mesotherapie die Regeneration und Revitalisierung der Haut. Die Injektionen werden in der mittleren Hautschicht, dem Mesoderm platziert, daher der Name Mesotherapie.

Mesotherapie angewendet für gesundes Haar

Anwendungsgebiete der PRP-Behandlung und der Mesotherapie

Beide Therapien werden zur Gesichts- und Haarbehandlung eingesetzt. Ziel ist es, der Hautalterung entgegenzuwirken, das Haarwachstum bei androgenetischer Alopezie (erblich bedingtem Haarausfall), diffusem Haarausfall und kreisrundem Haarausfall anzuregen und die Haarstruktur von trockenem, sprödem und glanzlosem Haar zu verbessern. Auch als Vor- und Nachbehandlung von Haartransplantationen können beide Verfahren helfen, um die Anwuchs Rate der transplantierten Haare zu verbessern.

Mesotherapie vs PRP Therapie

Obwohl beide Behandlungen ähnlich in ihrer Wirkung sind, gibt es ein paar Unterschiede. Während das Vampirlifting die natürlichen Heilkräfte des Körpers nutzt, verwendet die Mesotherapie eine Mischung aus externen Wirkstoffen, die optimal auf die Bedürfnisse des Körpers abgestimmt sind. Der Wirkungseintritt des Vampir Lifting vorher nachher im Vergleich kann etwas länger dauern, da der Körper selbst aktiv werden muss. Die Mesotherapie hingegen bietet sofort sichtbare Ergebnisse und ist ideal für diejenigen, die eine schnelle Vitalisierung und Regeneration wünschen. Beide Therapien führen zu langanhaltenden Ergebnissen. Die PRP Behandlungen kosten deutlich mehr. Die Mesotherapie ist wesentlich günstiger, hat kürzere und vor allem schmerzärmere Behandlungszeiten, und Sie sind nach der Behandlung sofort wieder gesellschaftsfähig.

Wir hoffen, dass diese detaillierteren Informationen hilfreich für Sie sind und laden Sie ein, die erstaunlichen Wirkungen der Mesotherapie im Vorher Nachher Vergleich in unserer Praxis selbst kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!